Stellenangebote - Assistenz / Organisation

Gute Organisation liegt in Ihrer DNS? Dann passen Sie perfekt in das Team des MDK Bayern!

Der MDK Bayern bietet Ihnen eine interessante berufliche Herausforderung mit neuen Perspektiven. Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Ihre Kompetenz sind bei uns gefragt. Mit Leidenschaft dabei!

München

Fachassistenz (w/m) Grundsatzfragen und Pflegeservice, befristet 24 Monate

Ihre Aufgaben:

In den zwei Bereichen Grundsatzfragen und Pflegeservice unterstützen Sie die beiden Leitungen bei ihren Aufgaben und stellen sicher, dass Aufträge termingerecht und zügig erledigt werden. Sie bereiten Präsentationen, Konzeptionen und Veröffentlichungen vor und übernehmen die formale Gestaltung. Sie führen nach Weisung Recherchen zu aktuellen Themen durch und bereiten diese selbständig als Text oder Präsentation auf. Sie sind verantwortlich für die Datenablage und Datenpflege. Fortlaufende Statistiken werden von Ihnen geführt.

Sie haben einen Überblick über die Tätigkeiten der Mitarbeiter der Bereiche Grundsatzfragen und Fachberatung Pflege/Pflegeservice und übernehmen Aufgaben wie Überwachung der täglichen Termine, Koordination und Planung von Dienstreisen, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Konferenzen sowie das Erstellen von Protokollen.

Zudem gewährleisten Sie, dass der Informationsfluss innerhalb der Teams sowie mit anderen relevanten Bereichen jederzeit reibungslos funktioniert und eine gute Zusammenarbeit gewährleistet ist. Für die Bereiche relevante Informationen holen Sie nach Rücksprache mit den Leitungen eigenverantwortlich ein.

Bei Bedarf organisieren Sie Fachtagungen in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern.

Besondere Anforderungen im Bereich Fachberatung Pflege/Pflegeservice:

Sie sind verantwortlich für die Aufzeichnung und Überwachung der Tätigkeit der vom MDK entsandten Mitarbeiter  in die  Pflegestützpunkte. Die monatliche Auflistung senden Sie an den Bereich Analyse, Konzept, Consulting zur endgültigen Abrechnung. Des Weiteren sind Sie verantwortlich für die Aufzeichnung und Überwachung der eingehenden Aufträge zur aufsuchenden Pflegeberatung und der Verankerung der Leistungen in der Verlaufsdokumentation. Sie recherchieren zu notwendigen Inhalten für die Pflegeberatung und stellen die Ergebnisse in übersichtlicher Form dar.

Anforderungen:

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen, Bürokauffrau/Bürokaufmann, Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder verfügen über gleichwertige Kenntnisse. Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch selbstständiges Handeln, Eigeninitiative und innovatives Denken aus. Sehr gute EDV Kenntnisse, insbesondere in Word, Excel und Powerpoint Schreibtechnische Fähigkeiten, Sicherheit in der Terminologie, besonderes Organisationstalent und Flexibilität,  sind für diese Aufgabe Voraussetzung. Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Diskretion sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz runden Ihr Profil ab.

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung), Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089/67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail:bewerbung(at)mdk-bayern.de

Fachassistenz (w/m) Abrechnungsprüfung Pflege, befristet 18 Monate

Aufgaben:

  • Außendiensttätigkeit an 3-4 Tagen pro Woche zur Unterstützung der Auditoren bei den Qualitätsprüfungen nach §§ 112, 114 SGB XI und § 275b SGB V in ambulanten Einrichtungen.
  • Durchführung der Abrechnungsprüfung im Rahmen der Qualitätsprüfungen.
  • Sicherstellung von Nachweisen bei Auffälligkeiten im Rahmen der Abrechnungsprüfung.
  • Flexibler Einsatz an jedem außendienstfreien Tag der Woche in nachfolgenden Logistik - Bereichen: Disposition Pflege ( Tätigkeit als Teamassistenz bei der Planung und Disponierung der pflegefachlichen Gutachter), Telefonservice Bayern ( Unterstützung der Assistenzkräfte im Callcenter des MDK Bayern) Logistikzentrum QS Pflege ( Tätigkeit bei der Planung und Bearbeitung der Prüfaufträge)

Anforderungen:

Sie sind medizinische/r Fachangestellte/r, Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen. Im Umgang mit MS Office Anwendungen, dem Internet und den gängigen Email Systemen sind Sie sicher. Sie besitzen gute Grundkenntnisse in der medizinischen und pflegerischen Terminologie. Strukturiertes Arbeiten in einem gut organisierten Umfeld, Sorgfalt sowie analytisches Denken und Handeln prägen Ihre Arbeitsweise. Sie sind dabei vertrauenswürdig und loyal. Sie sind es gewohnt, mit den verschiedenen Hierarchie-Ebenen eines Unternehmens zu kommunizieren, wobei Sie Ihr professioneller Kommunikationsstil und Ihr sicheres Auftreten unterstützen. Sie haben Freude am persönlichen und telefonischen Kontakt mit Partnern und Kunden eines Unternehmens.

Ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität ( Führerschein Klasse 3 oder B und eigenes Fahrzeug ) zeichnet Sie aus.

Sie sind es gewohnt, im Team zu arbeiten und trotzdem auch eigenständig Entscheidungen zu treffen. Kontinuierliche Fort - und Weiterbildungsbereitschaft und arbeitsbegleitende selbstständige Wissensaneignung sind Voraussetzung, da sich die Qualitätsprüfungskonzepte in einem dynamischen Entwicklungsprozess befinden.

Unser Angebot

  • Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe
  • Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:


Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089 67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail: bewerbung(at)mdk-bayern.de

Fachassistenz (w/m) QS Pflege, befristet 24 Monate

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Erfassung, Koordination, Terminierung und Überwachung der Aufträge der Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassen zur Durchführung von Qualitätsprüfungen gemäß §§ 114 SGB XI vom Eingang bis zur Fertigstellung bzw. dem Versand des Prüfberichts. Unter Verwendung entsprechender Datenbanken organisieren Sie selbstständig alle anfallenden Tätigkeiten und stellen in enger Zusammenarbeit mit den Auditoren, Pflegekassen, FQA und Kunden einen guten Informationsfluss nach intern wie extern sicher.
Mit Ihren Kenntnissen und Ideen wirken Sie aktiv im Logistikzentrum QS Pflege mit und tragen mit Ihrem organisatorischen Geschick dazu bei, dass die Prüfanträge termingerecht, zügig und wirtschaftlich bearbeitet werden.

Anforderungen:

Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung als medizinische/r Fachangestellte/r oder aber als Bürokauffrau/Bürokaufmann, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation oder verfügen über gleichwertige Kenntnisse. Gute EDV-Kenntnisse, schreibtechnische Fähigkeiten, Sicherheit in der Terminologie und besonderes Organisationstalent, Flexibilität sowie selbstständiges Handeln sind für diese Aufgabe Voraussetzung. Vertrauenswürdigkeit, Loyalität und Diskretion sowie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe
  • Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:


Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089 67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail: bewerbung(at)mdk-bayern.de

München oder Bayreuth

Applikationsbetreuer (w/m) mit Programmierkenntnissen

Ihre Aufgaben:

• Konzeption und Entwicklung von Lösungen auf Basis von Anforderungsspezifikationen
• Analyse, Bewertung, Beratung und Realisierung von internen Anforderungen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und IT-Sachgebieten
• Auswahl, Implementierung und Einführung von Standard-Software: Customizing und Integration von Anwendungen
• Professionelle Unterstützung der Anwender, einschließlich Beratung und Schulungen; 2nd- und 3rd-Level Support für die eingesetzten Systeme
• Erstellung bzw. Unterstützung bei der Erarbeitung von Anforderungsspezifikationen, Lasten und Pflichtenheften
• Durchführung von Tests im Rahmen der Qualitätssicherung
• Unterstützung bei der Daten- und Prozessoptimierung
• Steuerung externer Dienstleister

Anforderungen:

• IT-spezifisches Studium, Ausbildung als Fachinformatiker oder einschlägige Berufspraxis mit qualifizierter technischer Ausbildung
• Ausgeprägte Analyse- und Abstraktionsfähigkeit sowie eine gute methodische Kompetenz
• Allgemeines und fachübergreifendes IT-Wissen und -Verständnis
• Erfahrung im 2nd- und 3rd-Level-Service für Anwendungssoftware
• Programmierkenntnisse im .Net-Umfeld (z.B. C#, VB)
• Sicherer Umgang (Abfragen , Verwaltung, Administration) mit relationalen Datenbanksystemen (MS SQL)
• Kenntnisse in Lotus Notes wären wünschenswert
• Kommunikationsstärke, Soziale Kompetenz / Teamfähigkeit
• Sie beherrschen die deutsche Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift und sind sicher im Umgang mit englischsprachiger Fachliteratur
• Führerschein der Klasse B 

Unser Angebot:

• Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem ständig expandierendem Unternehmen der Gesundheitsbranche
• Gleitende Arbeitszeiten
• Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag
• ansprechende Zusatzleistungen (Betriebliche Altersversorgung, Zahlung von Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)
• Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
• betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung), Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089/67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail:bewerbung(at)mdk-bayern.de

IT Spezialist (w/m) für C# / Web-Entwicklung

Ihre Aufgaben:

• Analyse, Bewertung, Beratung und Realisierung von internen Anforderungen in Zusammen-arbeit mit den Fachabteilungen und IT-Sachgebieten
• Erstellung bzw. Unterstützung bei der Erarbeitung von Anforderungsspezifikationen, Lasten und Pflichtenheften
• Konzeption und Entwicklung von SharePoint 2016 Lösungen auf Basis von Anforderungs-spezifikationen
• Auswahl, Implementierung und Einführung von Standard-Software: Customizing und Integration von Anwendungen in die SharePoint-Umgebung
• Entwicklung von SharePoint-Erweiterungen in C# (Features, Webparts, Prozessautomatisie-rung etc.) mit Visual Studio
• Gestaltung und Umsetzung von optischen SharePoint-Anpassungen (Layout, Design, Corporate Branding)
• Migration von Lotus Domino/Notes-Anwendungen nach SharePoint
• Durchführung von Tests im Rahmen der Qualitätssicherung
• Professionelle Unterstützung der Anwender, einschließlich Beratung und Schulungen; 2nd- und 3rd-Level Support für die eingesetzten Systeme
• Unterstützung bei der Daten- und Prozessoptimierung
• Steuerung externer Dienstleister

Anforderungen:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik, abgeschlossene fachbezogene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige praktische Erfahrung in der Entwicklung individueller C#- und Web-Applikationen, bestenfalls im MS SharePoint-Umfeld
• Gute Kenntnisse mit ASP.NET-Technologien, HTML5 und CSS3, Microsoft SQL Server und Internet Information Server, Microsoft Visual Studio sowie in den gängigen Programmier-sprachen (C#, JavaScript etc.)
• Erfahrung in der selbständigen Konzepterstellung und -realisierung sowie der Dokumentation von Software
• Kommunikationsstärke, Soziale Kompetenz / Teamfähigkeit
• Sie beherrschen die deutsche Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift und sind sicher im Umgang mit englischsprachiger Fachliteratur.
• Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

• Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem ständig expandierendem Unternehmen der Gesundheitsbranche
• Gleitende Arbeitszeiten
• Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag
• ansprechende Zusatzleistungen (Betriebliche Altersversorgung, Zahlung von Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)
• Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
• betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung), Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089/67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail:bewerbung(at)mdk-bayern.de

Nürnberg

Teamassistenz (w/m) Telefonservice, befristet für 12 Monate

Ihre Tätigkeit

Zu Ihren Aufgaben gehört die Bearbeitung der telefonischen Anfragen unserer Kunden bei Fragestellungen zu Beratungs- und Begutachtungsaufträgen der Gesetzlichen Krankenversicherung und Pflegeversicherung. Unter Verwendung der entsprechenden Software werden Sie z.B. organisatorische Fragen oder Sachstandsanfragen der Krankenkassen beantworten sowie Terminverschiebungswünsche entgegennehmen. Hierzu gehört auch die Anruf begleitende Dokumentation. In enger Zusammenarbeit mit unseren Logistikzentren, den ärztlichen Gutachtern, Auftraggebern und Kunden sorgen Sie für einen guten internen und externen Informationsfluss. Sie stellen die Erreichbarkeit des Telefonservices von Montag bis Freitag von 8-18 Uhr sicher (nach Dienstplan).

Ihr Profil

Sie besitzen eine kaufmännische oder medizinische Berufsausbildung und haben schon Erfahrung in einem Telefonservice/Call Center gesammelt. Sie bringen Freude an der Kommunikation am Telefon, einen professionellen Kommunikationsstil, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe mit und arbeiten gerne im Team. Eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie allgemeines Interesse an medizinischen Themen und aktuellen Entwicklungen im Gesundheitswesen runden Ihr Profil ab. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und der sichere Umgang mit IT- und Telekommunikationstechnik werden vorausgesetzt.

 Unser Angebot

• Ein Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen in der Gesundheitsbranche
• Ein spannendes, abwechslungsreiches Aufgabenfeld
• Ansprechende Zusatzleistungen (Betriebliche Altersversorgung, Zahlung von Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)
• familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeiten
• Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderte Bewerber (w/m)werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung), Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:


Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089/67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail:bewerbung(at)mdk-bayern.de

München

Sachbearbeiter IT-Kundenservice (w/m)

Ihre Tätigkeit

· Aufnahme, Analyse und Bearbeitung anfallender Störungen (Incidents) und Service-Anfragen (Service-Requests, z. B. Hardwarebeschaffung, Berechtigungsvergabe, .) die per Telefon oder direkt im ITSM-System eingehen.
· Zuständig für den 2nd Level IT User Support für 1500 Anwender
· Enge Zusammenarbeit mit dem 3rd Level Support bei der Analyse und der nachhaltigen Beseitigung von Problemen (Problem-Management)
· Steuerung der Kundenanfragen und Verbesserung der internen Kundenbetreuung
· Monitoring, Controlling und Reporting der Aktivitäten
· Dokumentation erarbeiteter Lösungen zur Störungsbeseitigung (Knowledge Base)
· Weiterentwicklung und Pflege der Supportprozesse
· Installation und Wartung von Client-Systemen
· Planung, Begleitung und Durchführung von Rollouts im Rahmen von Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung / Studium im IT-Umfeld (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Service Desk/Support von Vorteil
  • technisches Verständnis und sehr gute Kenntnisse in Windows (7/10, Server 2012 R2), und Microsoft Office (2010 und 2016)
  • Erfahrung im Umgang mit Exchange, Lotus Notes, Citrix, Sharepoint und Blackberry
  • Sicherer Umgang mit standardisierten Supportprozessen (ITIL)
  • Belastbarkeit, Termintreue und Schichtbereitschaft (2-Schichtmodell)
  • Serviceorientierung, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Organisationstalent, auch bei hohem Arbeitsaufkommen runden ihr Profil ab
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe
  • Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderte Bewerber (w/m)werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:


Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089 67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail: bewerbung(at)mdk-bayern.de

Sachbearbeiter IT/TK - Infrastruktur - Schwerpunkt IT - Sicherheit (w/m)

Ihre Tätigkeit

  • Eigenverantwortliche Betreuung der WAN-, LAN- und WLAN-Infrastruktur

  • Betreuung des Active Directory

  • Überwachen des Monitorings und Erstellen von Reports über Verfügbarkeit und Performance unserer Komponenten sowie Beheben von Störungen

  • Einhaltung des Anti-Virus- / Intrusion-Detection-Betriebskonzepts

  • Einhaltung des Backup –Betriebskonzepts

  • Administration von IT-Securitylösungen

  • Einrichtung und Betreuung der VPN-Außenanbindungen

  • Identifizieren und Bewerten möglicher IT-Sicherheitsschwachstellen in Prozessen und IT-Systemen

  • Erweitern, Optimieren, Erneuern und Betrieb der sicherheitstechnischen Einrichtungen der IT-Infrastruktur (z.B.: Paketfilter, Proxy, Mailgateway )

  • Mitarbeit bei der Erstellung, Anpassung und Umsetzung von Notfallkonzepten

  • Unterstützung bei Konzeption, Design, Planung und Implementierung neuer Systeme, Applikationen und Prozesse im Bereich der IT-Sicherheit

  • Unterstützung bei der Steuerung externer Dienstleistern bei der konzeptionellen Planung und Umsetzung von IT-Sicherheitsthemen

  • Mitwirkung beim 2nd- und 3rd-Level-Support für alle sicherheitsrelevanten Frage- und Problemstellungen

  • Begleitung von IT-Sicherheitszertifizierungen und -audits

  • Mitarbeit in IT-Projekten zur Sicherstellung einer angemessenen Berücksichtigung sicherheitsrelevanter Themen

  • Technische Projektleitung  

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt IT-Security.

  • Mehrjährige im Bereich IT-Sicherheit

  • Umfassende Kenntnisse in aktuellen IT-Sicherheitsarchitekturen und -technologien

  • Breite Kenntnisse in IT-Sicherheitsstandards und IT-Risikomanagement

  • Erfahrungen im Projektmanagement und IT-Projekten

  • Hohe Team- und Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Zielorientierung sowie zuverlässige eigenverantwortliche Arbeitsweise.

  • Hohe Eigenmotivation und gute analytische Fähigkeiten.

  • Sie beherrschen die deutsche Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift

  • Führerschein Klasse B


 Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe
  • Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderte Bewerber (w/m) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:


Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Hauptverwaltung / Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089 67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail: bewerbung(at)mdk-bayern.de